Aktuelle Meldungen

Kurzinformationen aus dem Bürgerbüro

Fischereischeinprüfungen bei der Barlachstadt Güstrow

Die Barlachstadt Güstrow, Bürgerbüro, gibt bekannt, dass Prüfungen zur Erlangung des Fischereischeines unter Vorbehalt an folgenden Terminen jeweils um 16:00 Uhr in Güstrow, Markt 1, im Stadtvertretersaal durchgeführt werden:

(21.09.2020 -ausgebucht!)     05.10.2020     19.10.2020  und  02.11.2020

Aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen ergeben sich bei der Anmeldung zur Prüfung sowie bei der  Prüfungsdurchführung einige Änderungen:

Es werden je Prüfung nur 10 Teilnehmer*innen zugelassen. Im Rathaus besteht Maskenpflicht (Befreiung nur mit Nachweis). Die Prüfungsgebühr in Höhe von 25,00 Euro (bzw. 15,00 Euro für Minderjährige) ist bei persönlicher Antragstellung im Bürgerbüro (bar bzw. Zahlung mit EC-Karte), bei schriftlicher Antragstellung ausnahmsweise am Prüfungstag in bar zu entrichten. Bitte halten Sie in diesem Fall den Betrag passend bereit. Da wir eine Teilnahme nicht garanieren können, bitten wir von Vorauszahlungen abzusehen.

Interessenten, die an der Prüfung teilnehmen möchten, melden sich bitte persönlich bzw. schriftlich, frühestens zwei, spätestens eine Woche vor dem Prüfungstermin bei der Barlachstadt Güstrow, Bürgerbüro, Markt 1, 18273 Güstrow an. Das Anmeldeformular ist erhältlich im Bürgerbüro bzw. unter: www.guestrow.de

 

   

Führungszeugnis jetzt auch online !

Führungszeugnisse können jetzt online direkt beim Bundesamt für Justiz beantragt werden. Voraussetzung: neuer Personalausweis mit eingeschalteter Online-Ausweisfunktion 

Weitere Hinweise erhalten Sie hier 

Beitragsservice Landesrundfunkanstalten

Hinweise zur Befreiung und Ermäßigung von Rundfunk und Fernsehgebühren erhalten Sie unter
Beitragsservice