Übersicht zu den einzelnen Bauleitplanungen innerhalb des Stadtgebietes von Güstrow

Abgrenzung des räumlichen Geltungsbereiches der Bebauungspläne

Die Bebauungspläne (BP) sowie die Vorhaben- und Erschließungspläne (V+E) sind im pdf-Format dargestellt. Um Dokumente im pdf-Format ansehen zu können, benötigen Sie das kostenlose Programm Adobe Reader.

Sollten Sie einen Plan in Papierform benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt mit den in der Tabelle angegebenen zuständigen Sachbearbeitern auf.

Pläne rechtswirksam

Nr.

 

Bezeichnung

Verfahrensstand/Übersicht

Zuständige Sachbearbeiter

BP 01

 

Suckow - Siedenlande

rechtswirksam seit November 1999
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 01/I

Neufassung des Bebauungsplanes Nr. 1/I – Suckow-Siedenlande für den Teilbereich Rosenweg/
Güstrower Straße

rechtswirksam seit Mai 2011
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

 

BP 02 a

Teilbebauungsplan Hasenwald/
Grundloser See
(nördlicher Teil)

rechtswirksam seit März 1995
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 02 a

1. Änderung des rechtskräftigen vorzeitigen Teilbebauungsplanes West 2 a - Hasenwald

rechtswirksam seit Juli 2000
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

 

BP 02 a/I

Neufassung des Teilbebauungsplanes West 2 a/I – Hasenwald-Molchkuhle

rechtswirksam seit Dezember 2005
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 04

Glasewitzer Burg

rechtswirksam seit Februar 1997
· Planzeichnung
· Planzeichenerklärung
· Begründung

Frau Schneider

BP 06 a

2. Änderung des rechtskräftigen Teilbebauungsplanes Nr. 6 a - Suckow 1-Kattenberg - Dorfstraße

rechtswirksam seit Juni 2001
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 06 b

Teilbebauungsplan
Suckow 1-Kattenberg - Suckower Tannen

rechtswirksam seit Dezember 2000
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 07/I

1. Änderung/Neufassung des rechtskräftigen Bebauungsplanes Nr. 7/I - Bauhof

rechtswirksam seit Juni 2005
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 07/I

1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 7/I - Bauhof

Aufstellungsbeschluss

Frau Schmidt

BP 10

Wohngebiet Magdalenenluster Weg

rechtswirksam seit März 1995
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 10

1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 10 – Magdalenenluster Weg – Bereich Wendeschleife „Seestraße“

rechtswirksam seit Dezember 2003
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 11

2. Änderung des rechtskräftigen Bebauungsplanes Nr. 11 - Hengstkoppelweg

rechtswirksam seit Juli 2007
· Planzeichnung
· Begründung
· Begründung der 1. Änderung 

Frau Schmidt

BP 19

Wallensteinstraße/
Schwarzer Weg

rechtswirksam seit Mai 2010
· Planzeichnung
· Begründung
· Zusammenfassende Erklärung

Frau Schmidt

BP 22

Distelberg

rechtswirksam seit Dezember 2003
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 22

1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 22 – Distelberg für den Teilbereich zwischen den Straßen Ebereschenweg und Eicheneck sowie Ahornpromenade

rechtswirksam seit Mai 2006
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 23 A

Kessiner Viertel - Teilbereich A

rechtswirksam seit Januar 2012
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 25

Am Stettiner Teich

rechtswirksam seit Oktober 1996
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 26

Neue Straße/Nebelgang

rechtswirksam seit Januar 2011
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schneider

BP 27/I

Neufassung des Bebauungsplanes Nr. 27/I - Parumer Weg

rechtswirksam seit Oktober 2008
· Planzeichnung
· Begründung
· Zusammenfassende Erklärung

Frau Schneider

BP 28

Heideweg

rechtswirksam seit September 1999
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schneider

BP 29

Industriegelände

rechtswirksam seit Mai 2000
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schneider

BP 30 a

Westlich Ulrichstraße

rechtswirksam seit Mai 2000
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schneider

BP 32

2. Änderung des rechtskräftigen Bebauungsplanes Nr. 32 - Seeblick

rechtswirksam seit Dezember 2001
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 33/I

1. Änderung/Neufassung des Bebauungsplanes Nr. 33 – Am Wall

rechtswirksam seit März 2006
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 34

Neufassung des Bebauungsplan Nr. 34 - Rostocker Chaussee/Südlich Wolfskrögen

rechtswirksam seit April 2006
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schneider

BP 35

Westlich der Rostocker Chaussee

rechtswirksam seit Januar 1997
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schneider

BP 37

Autohaus Schweriner Chaussee/Hasenwald

rechtswirksam seit Oktober 1999
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schneider

BP 38

Goldberger Straße/Clara-Zetkin-Straße (ehemals Plattenwerk)

rechtswirksam seit Juni 2010
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 40

Prahmstraße

rechtswirksam seit Oktober 1999
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 41 A

Heidberg - Teil A - Altbebauung

rechtswirksam seit September 2009
· Planzeichnung
· Begründung
· Zusammenfassende Erklärung

Frau Schmidt

BP 41 B

Heidberg Teil B - Badestelle

rechtswirksam seit März 2011
· Planzeichnung
· Begründung
· Zusammenfassende Erklärung

Frau Schmidt

BP 42

Rostocker Straße/Querstraße

rechtswirksam seit Juni 2000
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 43

Seniorenwohnpark Neue Straße 1/2

rechtswirksam seit April 2001
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 46/I

Neufassung des Bebauungsplanes Nr. 46/I - Kuhlenweg

rechtswirksam seit Januar 2003
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 47

Lindengarten

rechtswirksam seit Oktober 1999
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 48

2. Änderung des rechtskräftigen B-Planes Nr. 48 - Bauhof Süd/Grüner Weg

rechtswirksam seit Juli 2004
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 51

Bredentiner Weg

rechtswirksam seit November 2004
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schneider

BP 51

1. Änderung der Satzung der Barlachstadt Güstrow über den Bebauungsplan Nr. 51 - Bredentiner Weg

rechtswirksam seit August
2012
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schneider

BP 52

Anschlussgleis Nordwest

rechtswirksam seit Februar 2006
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schneider

BP 56

Altstadt

rechtswirksam seit März 2002
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 58

Bootshäuser westlicher Inselsee

rechtswirksam seit Dezember 2009
· Planzeichnung
· Begründung
· Zusammenfassende Erklärung

Frau Schneider

BP 63

Hundesportplatz Glasewitzer Burg

rechtswirksam seit Juni 2004
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schneider

BP 64

Brunnenplatz

rechtswirksam seit April 2006
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 65

Stahlbau Stieblich

rechtswirksam seit Februar 2009
· Planzeichnung
· Begründung
· Zusammenfassende Erklärung

Frau Schneider

BP 67

Östlich Bredentiner Weg

rechtswirksam seit Juli 2006
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schneider

BP 68

Pfahlweg

rechtswirksam seit Dezember 2007
· Planzeichnung
· Begründung
· Zusammenfassende Erklärung

Frau Schmidt

BP 70

Bioenergiepark

rechtswirksam seit Oktober 2008
· Planzeichnung
· Begründung mit Umweltbericht
· Zusammenfassende Erklärung

Frau Schneider

BP 72

Caravanplatz Verbindungschaussee

rechtswirksam seit September 2008
· Planzeichnung
· Begründung
· Zusammenfassende Erklärung

Frau Schneider

BP 76

Industriegebiet Verbindungschaussee 

rechtswirksam seit November 2011
· Planzeichnung
· Begründung
· Zusammenfassende Erklärung

Frau Schneider

BP 78

WEMAG

rechtswirksam mit Ablauf des 20.12.2011
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

BP 79

Nördlich Plauer Chaussee

rechtswirksam seit August 2012
· Planzeichnung
· Begründung
· Zusammenfassende Erklärung

Frau Schmidt

BP 80

Am Augraben

rechtswirksam seit August  2012
· Planzeichnung
· Begründung
· Zusammenfassende Erklärung

Frau Schmidt

BP 81

Glasewitzer Chaussee/Am Steinsitz

rechtswirksam seit August 2012
· Planzeichnung
· Begründung
· Zusammenfassende Erklärung

Frau Schmidt

BP 82

Tierklinik an der Plauer Chaussee

rechtswirksam seit November 2013
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

V+E 07

Real-SB-Warenhaus mit 9 Wohneinheiten

rechtswirksam seit März 1996
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

V+E 09

Güstrower Thermen

rechtswirksam seit Mai 1997
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

V+E 12

Straßenbauamt Güstrow/Ortsteil Klueß

rechtswirksam seit Dezember 1999
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schneider

 

V+E 13

Hafenstraße/Bützower Straße

rechtswirksam seit Januar 1996
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

V+E 13

Teilaufhebung Hafenstraße/Bützower Straße

rechtswirksam seit Juni 2015
· Planzeichnung
· Begründung

Frau Schmidt

Pläne im Verfahren

Nr.

 

Bezeichnung

Verfahrensstand/Übersicht

Zuständige Sachbearbeiter

BP 02 a/I

Neufassung der 1. Änderung des Teilbebauungsplanes West 2 a/I – Hasenwald

Öffentliche Auslegung abgeschlossen

Frau Schmidt

BP 02 b

 

Teilbebauungsplan
Hasenwald/
Schweriner Chaussee

Aufstellungsbeschluss

Frau Schneider

BP 04/I

Neufassung des Bebauungsplanes Nr. 4/I - Glasewitzer Burg

Aufstellungsbeschluss

Frau Schneider

BP 13

Zentrum 1 - (Stahlhof)

Öffentliche Auslegung abgeschlossen

Frau Schmidt

BP 17

Schwaaner Straße/Bredentiner Weg

Öffentliche Auslegung abgeschlossen

Frau Schmidt

BP 21

Nord 2 - Kreiskrankenhaus Güstrow

Satzungsbeschluss

Frau Schmidt

BP 23

Kessiner Viertel

Aufstellungsbeschluss

Frau Schmidt

BP 30 b

Ulrichstraße/Bützower Straße

Trägerbeteiligung

Frau Schneider

BP 51

2. Änderung der Satzung der Barlachstadt Güstrow über den Bebauungsplan Nr. 51 - Bredentiner Weg

Aufstellungsbeschluss

Frau Schneider

BP 52

1. Änderung

Aufstellungsbeschluss

Frau Schneider

BP 67

1. Änderung des Bebauungsplanes-Nr. 67 - Östlich Bredentiner Weg

Aufstellungsbeschluss

Frau Schmidt

BP 75

Gewerbestandort Primerburg

frühzeitige Behördenbeteiligung abgeschlossen

Frau Schneider

BP 77

Altstadt Nord

Aufstellungsbeschluss

Frau Schmidt

BP 77 A

Stahlhof

Aufstellungsbeschluss

Frau Schmidt

BP 77 B

Paradiesweg

Aufstellungsbeschluss

Frau Schmidt

BP 84

Neukruger Straße 62/südlicher Teilbereich

Aufstellungsbeschluss

Frau Schmidt

BP 85

Strategische Steuerung des Einzelhandels

Aufstellungsbeschluss

Frau Schmidt

BP 87Glasewitzer Chaussee/RövertannenAufstellungsbeschluss

Frau Schneider

BP 89

Krakower Chaussee

Aufstellungsbeschluss

Frau Schneider