Nachrichten und Informationen aus der Barlachstadt Güstrow

Verkehrsfreigabe – Schloßstraße

Sanierte Schloßstraße

Die am 03.06.2013 begonnene Baumaßnahme Schloßstraße wird mit der Abnahme der Bauleistungen und der Verkehrsfreigabe am Freitag, dem 20.12.2013, im Laufe des Tages beendet.

Das gemeinsame Vorhaben des Städtischen Abwasserbetriebes,
der Stadtwerke Güstrow GmbH und der Barlachstadt Güstrow umfasste die Neuverlegung von Ver- und Entsorgungsleitungen sowie den Straßenbau, einschließlich der Nebenanlagen mit Gehwegen und Straßenbeleuchtung.

Im Rahmen der Baumaßnahme wurden der Mischwasserkanal, einschließlich der Hausanschlüsse, die Wasserversorgungsleitungen sowie die Gas- und Stromleitungen erneuert.

Die Gesamtkosten für die Maßnahme betragen ca. 314.000 €.

Für die Realisierung der Sanierung der Schloßstraße standen Städtebaufördermittel in Höhe von ca. 100.000 € für Planung und Bau zur Verfügung, die zu zwei Dritteln aus Bundes- und Landesmitteln bestehen. Weitere Mittel wurden aus dem städtischen Haushalt sowie von der Stadtwerke Güstrow GmbH und dem Städtischen Abwasserbetrieb eingesetzt.

Kontakt:
Barlachstadt Güstrow
Öffentlichkeitsarbeit/Karin Bartock
Markt 1, 18273 Güstrow
Tel. 03843 769-101, Fax 769-501
karin.bartock@guestrow.de