Nachrichten und Informationen aus der Barlachstadt Güstrow

Haushalt 2013 der Barlachstadt im Internet

Die Haushaltssatzungen und die Haushaltspläne 2013 der Barlachstadt Güstrow sind ab sofort auf der Homepage der Barlachstadt Güstrow unter http://www.guestrow.de/ortsrecht-oeffentliche-bekanntmachungen/haushalt für jedermann eingestellt. Unter anderem sind folgende Bestandteile einsehbar:

-        Stellenplan,

-        Städtebaulichen Sondervermögen "Altstadt", "Schweriner Vorstadt" und "Südstadt" sowie

-        Jahresrechnungen 2011 und Wirtschaftspläne 2013 der kommunalen Unternehmen

Der Haushaltsplan 2013 wurde einstimmig durch die Stadtvertretung der Barlachstadt am 20.06.2013 beschlossen und am 21.06.2013 durch den Landrat des Landkreises Rostock ohne Auflagen genehmigt. Mit der Veröffentlichung auf der Homepage am 28.06.2013 ist er am 29.06.2013 in Kraft getreten.

Da der Haushalt 2013 erst der zweite doppische Haushalt der Barlachstadt ist und der Jahresabschluss 2012 noch nicht abschließend erstellt wurde, besteht bei den Vergleichszahlen noch eine Unsicherheit.

Der Ergebnishaushalt weist auch in diesem Jahr ein Defizit aus und liegt mit 4,3 Mio. Euro leicht über dem Plan 2012.

Die Barlachstadt Güstrow kann ihre Abschreibungen in Höhe von 4,1 Mio. Euro nicht erwirtschaften. Dies ist der Grund dafür, dass der Haushalt 2013 nicht ausgeglichen ist.

Kontakt:
Barlachstadt Güstrow
Öffentlichkeitsarbeit/Karin Bartock
Markt 1, 18273 Güstrow
Tel. 03843 769-101, Fax 769-501
karin.bartock@guestrow.de