Nachrichten und Informationen aus der Barlachstadt Güstrow

Fortsetzung des Projektes „Erlebnisvielfalt Inselsee“

Baubeginn für Bootsanlegestellen

Am Montag, dem 11. Juni 2012, werden die Bauarbeiten an dem Projekt „Erlebnisvielfalt Inselsee“ fortgesetzt. Nach der Fertigstellung der Drehbrücke werden nun an drei Standorten Bootsanleger gebaut. Begonnen wird mit dem Anleger am ehemaligen Fährhaus. Dann folgt der Anleger am Bootsverleih. Der Anleger 3 wird an den Aussichtssteg im Bereich des Klubhaus angebaut.  

Während der Bauzeit wird es zu Einschränkungen und Behinderungen im Bereich der Anleger kommen. Um besondere Aufmerksamkeit bei der Betreuung spielender Kinder wird auf dem neuen Spielplatz An der Fähre gebeten.  

Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus Mecklenburg-Vorpommern mit Fördermitteln unterstützt.

Kontakt:
Barlachstadt Güstrow
Öffentlichkeitsarbeit/Karin Bartock
Markt 1, 18273 Güstrow
Tel. 03843 769-101, Fax 769-501
karin.bartock@guestrow.de