Nachrichten und Informationen aus der Barlachstadt Güstrow

Bewirtschaftung der Parkplätze in der Straße Tiefe Tal

Nach Abschluss der Bauarbeiten und Beräumung der Baustelleneinrichtung in der Schnoienstraße wird die Barlachstadt Güstrow die straßenbegleitenden Parkplätze in der Straße Tiefe Tal ab 20.07.2015 in die Bewirtschaftung mittels eines Parkscheinautomaten aufnehmen.

In Anlehnung an die Angebote in der Altstadt ist von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr und am Samstag von 9 bis 15 Uhr gebührenpflichtiges Parken mit einer maximalen Parkdauer von 2 h möglich.

Mit den 20 Kurzzeitstellflächen in der Straße Tiefe Tal stellt die Barlachstadt den Autofahrern ein attraktives zusätzliches Stellplatzangebot zur Verfügung. Außerhalb der Bewirtschaftungszeiten stehen die Parkplätze allen Bürgerinnen und Bürgern ohne zeitliche Einschränkungen zur Verfügung.

Grundlage für die Bewirtschaftung der Parkplätze ist der Beschluss der Stadtvertretung der Barlachstadt Güstrow Nr.: V/0828/13 Konzeption zur Bewirtschaftung des ruhenden Verkehrs - Fortschreibung - vom 20.06.2013.

 

Kontakt:
Barlachstadt Güstrow
Öffentlichkeitsarbeit/Karin Bartock
Markt 1, 18273 Güstrow
Tel. 03843 769-101, Fax 769-501
karin.bartock@guestrow.de