Nachrichten und Informationen aus der Barlachstadt Güstrow

Baumabnahmen im Stadtgebiet Güstrow

Fällungen von drei Zierkirschen in der Wendenstraße

In der Wendenstraße werden mit Zustimmung der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Rostock in Kürze drei Zierkirschen abgenommen.

Die Wurzeln der Bäume haben im Laufe der Jahre den Gehweg fast unnutzbar gemacht, da sie dicht unter den Gehwegplatten liegen und diese angehoben haben. Aufgrund der dadurch entstandenen großen Unebenheiten mussten einzelne Gehwegplatten entfernt werden.

Die Wurzeln der alten Bäume liegen nun auf der Oberfläche und stellen für die Nutzer des Gehweges eine Gefahr dar. Zusätzlich musste zum Teil eine eingeschränkte Vitalität der Bäume festgestellt werden.

Nach der Fällung werden die Stubben zeitnah ausgefräst und der Gehweg wird wieder hergestellt.

Kontakt:
Barlachstadt Güstrow
Öffentlichkeitsarbeit/Karin Bartock
Markt 1, 18273 Güstrow
Tel. 03843 769-101, Fax 769-501
karin.bartock@guestrow.de