Nachrichten und Informationen aus der Barlachstadt Güstrow

Baubeginn am Pfahlweg

im Rahmen der Stadtumbaumaßnahme Güstrow - Südstadt

Die Bauarbeiten an der Straße Pfahlweg beginnen am Montag, den 15.04.2013. In der kommenden Kalenderwoche werden bereits vorbereitende Arbeiten, wie die Ertüchtigung der Umleitungsstrecke und die Herrichtung von Ausweichstellflächen für die Besucher des Ärztehauses und Anwohner des Pfahlweges, ausgeführt.

Das Vorhaben umfasst die Ver- und Entsorgungsleitungen sowie den anschließenden Straßenbau mit der Neugestaltung der Verkehrsanlagen. Am Knotenpunkt des Pfahlweges mit der Ringstraße und der Clara-Zetkin-Straße entsteht ein Minikreisverkehr.

Mit Beginn der eigentlichen Bauarbeiten am 15.04.2013 wird die Vollsperrung des Pfahlweges aktiviert.

Die Baumaßnahme ist ein gemeinsames Vorhaben des Städtischen Abwasserbetriebes, der Stadtwerke Güstrow GmbH und der Barlachstadt Güstrow mit ihrem treuhänderischen Sanierungsträger der DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH.

Mit der Durchführung der Bauleistungen ist ein Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern beauftragt.

Die geplante Umleitung können Sie hier einsehen: Plan

Kontakt:
Barlachstadt Güstrow
Öffentlichkeitsarbeit/Karin Bartock
Markt 1, 18273 Güstrow
Tel. 03843 769-101, Fax 769-501
karin.bartock@guestrow.de