Nachrichten und Informationen aus der Barlachstadt Güstrow

Barlachstadt Güstrow arbeitet an der Beseitigung von Sturmschäden

Mitarbeiter des Baubetriebshofes bei der Beseitigung der Sturmschäden

Im Stadtgebiet der Barlachstadt sind durch den Sturm am 31.03.2015 zahlreiche Schäden an Bäumen entstanden. Dies betrifft

  • einen Baum in den Sumpfseewiesen,
  • mindestens drei Bäume in der Hafenstraße, auf der Seite des Arbeitsamtes, am Kanal,
  • einen Baum auf dem Sonnenplatz, im Bereich der Geschützten Werkstätten,
  • einen Baum im Mühlenweg 18,
  • drei Bäume in der Bistede, im Bereich der Freien Schule,
  • einen Baum im Rosengarten und
  • zwei Bäume im Barlachweg,
  • in den Wallanlagen mussten drei große Äste entfernt werden.

 Der Baubetriebshof arbeitet an der Beseitigung der Schäden.

Kontakt:
Barlachstadt Güstrow
Öffentlichkeitsarbeit/Karin Bartock
Markt 1, 18273 Güstrow
Tel. 03843 769-101, Fax 769-501
karin.bartock@guestrow.de