Nachrichten und Informationen aus der Barlachstadt Güstrow

Schließung der Einrichtungen der Barlachstadt Güstrow für den Publikumsverkehr

Die Barlachstadt Güstrow ergreift weitreichende Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus und schließt alle Einrichtungen vorerst bis zum 19.04.2020 für den Publikumsverkehr.

Die Verwaltungsgebäude und Einrichtungen der Barlachstadt Güstrow, einschließlich Bibliothek, Städtische Galerie Wollhalle, Stadtmuseum, Stadtarchiv "Heinrich Benox" und alle städtischen Sporthallen, sind aufgrund der Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus vorerst bis zum 19.04.2020 für den Publikumsverkehr geschlossen.

Die persönliche Vorsprache im Einwohnermeldeamt und im Standesamt ist nur nach telefonischer Anmeldung möglich. Die Telefonzentrale, erreichbar unter 03843 769-0, ist für die persönliche Kontaktaufnahme erste Anlaufstelle. Bürgerinnen und Bürger, die einen Termin vereinbart haben, können das Rathaus über den Hintereingang (zwischen Rathaus und Pfarrkirche) betreten. Der Einlass wird nach Betätigung der Klingel gewährt.

Weitere Hinweise zur Kontaktaufnahme über Telefon, Fax und E-Mail sowie zu Antragstellungen sind auf der Homepage der Stadt unter www.guestrow.de veröffentlicht.

 

Kontakt:
Barlachstadt Güstrow
Öffentlichkeitsarbeit/Karin Bartock
Markt 1, 18273 Güstrow
Tel. 03843 769-101, Fax 769-501
karin.bartock@guestrow.de