Nachrichten und Informationen aus der Barlachstadt Güstrow

Informationsbericht des Bürgermeisters zur Stadtvertretersitzung am 29.04.2021

Herr Präsident,

meine sehr verehrten Damen und Herren Stadtvertreter,

liebe Gäste,

Auszeichnungsveranstaltung als Fairetrade-Stadt

Auf Basis der erfolgreichen Bestätigung der Bewerbung der Barlachstadt Güstrow als Fairetrade-Stadt bereitet die Steuerungsgruppe die Auszeichnungsveranstaltung für Dienstag, den 01.06.2021 vor. Mit Blick auf die aktuelle Corona-Landesverordnung MV schließt sich eine größere Veranstaltung aus, so dass ggf. ein rein digitales Format gewählt wird. Am Abend wird das Thema durch MV Lokal im Rahmen „Güstrow am Dienstag – das regionale Magazin aus der Barlachstadt“ aufgegriffen und dazu live aus dem MV Lokal Studio gesendet.

Güstrower Brunnenfest

Das am 2. Mai 2021 geplante siebte Güstrower Brunnenfest wird aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Die AG Einzelhandel/ Dienstleistung unter Regie des Gewerbeverein Güstrow e.V. hat sich durch die Planungsunsicherheit zu einer endgültigen Absage entschlossen.

Jahreswirtschaftsbericht 2020

Die Datenerfassung für den Jahreswirtschaftsbericht 2020 der Barlachstadt Güstrow hat Mitte April 2021 begonnen. Alle eingebundenen Einrichtungen und Institutionen wurden zur Abgabe der Daten bis Ende Juni 2021 gebeten.

 

Internationaler Museumstag digital

Der Internationale Museumstag, am 16. Mai 2021, findet im Güstrower Stadtmuseum coronabedingt digital statt.

Auf der Homepage der Barlachstadt Güstrow lädt das Stadtmuseum zu einem Rundgang durch die ständige Ausstellung des Hauses mit seinen umfangreichen Sammlungen ein. Darüber hinaus können die Güstrower und Gäste unserer Stadt hier Wissenswertes zu den digitalisierten Sammlungsbeständen der Historischen Bibliothek erfahren.

Ausstellung „Ich glaube an die Kraft der Farbe“

Im Rahmen eines Pressetermins wurde in der Städtischen Galerie Wollhalle am Freitag, den 16. April 2021, die neue Ausstellung „Ich glaube an die Kraft der Farbe“ eröffnet. Bereits am Eröffnungstag stand fest, dass die Galerie aufgrund der neuen Corona-Landesverordnung schon am 19. April den Besucherverkehr wieder einstellen und vorerst bis zum 11. Mai schließen muss. Umso erfreulicher ist es, dass am Wochenende des 17./18. April knapp 60 Besucher die sehr kurze Öffnung genutzt haben. Aus aktuellem Anlass wird nun geprüft, ob bzw. welche Möglichkeiten bestehen, die Ausstellung digital aufzubereiten bzw. sie zu verlängern, insbesondere mit Blick auf eine denkbare Ausdehnung des Lockdowns.

Uwe Johnson-Bibliothek

Die Uwe Johnson-Bibliothek war vom 16.03.2021 bis einschließlich 16.04. unter Auflagen (u. a. nur zu Medienabgabe, Aussuchen und Ausleihvorgang) geöffnet und ist seit dem 19.04. im Zuge der neuerlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Virusverbreitung für den Publikumsverkehr geschlossen. Beratung ist seitdem wieder telefonisch möglich, ebenso kontaktlose Abholung an der Bibliothekstür.

Die Bibliothek bietet zum Welttag des Buches zwei Lesungen online „on demand“ des Kinderbuchautors Simak Büchel. Die Live-Veranstaltung am 30.04.2021 mit der Kabarettistin Inka Meyer wurde auf den 08.04.2022 verlegt.

Stadtvertreterbeschluss bezüglich Straßenbaumaßnahme Liebnitzstraße

Die Prüfung der Umsetzung des Stadtvertreterbeschlusses der Sondersitzung am 20.04.2021 ist noch nicht abgeschlossen.

Den vollständigen Bericht lesen Sie hier!

Kontakt:
Barlachstadt Güstrow
Öffentlichkeitsarbeit/Karin Bartock
Markt 1, 18273 Güstrow
Tel. 03843 769-101, Fax 769-501
karin.bartock@guestrow.de