Nachrichten und Informationen aus der Barlachstadt Güstrow

Baubeginn für die Umverlegung der Ferngasleitung im künftigen Wohngebiet „Suckower Tannen“

Mit der Bauanlaufbesprechung zur Umverlegung der Ferngasleitung im künftigen Wohngebiet „Suckower Tannen“ am 31.08.2020 wird die Bereitstellung von Bauland im kommenden Jahr schrittweise Realität. Die Arbeiten, beauftragt durch die ONTRAS Gastransport GmbH, beginnen mit Lieferung der Rohre voraussichtlich in der 38. Kalenderwoche und sollen mit der Inbetriebnahme der neuen Rohrleitungstrasse und dem Rückbau der alten Leitungen aus den Flächen des zukünftigen Wohngebietes im November 2020 abgeschlossen werden.

Parallel dazu laufen bereits die Planungen des Städtischen Abwasserbetriebes, der Stadtwerke Güstrow GmbH und der Barlachstadt Güstrow. Im kommenden Jahr schließt sich dann die tiefbauliche Erschließung des Wohngebietes an. Durch die Barlachstadt Güstrow kann dann im kommenden Jahr auch die Vermarktung der insgesamt 42 Baugrundstücke beginnen. Insgesamt umfasst das Bauland eine Fläche von rund 34.200 m².

Kontakt:
Barlachstadt Güstrow
Öffentlichkeitsarbeit/Karin Bartock
Markt 1, 18273 Güstrow
Tel. 03843 769-101, Fax 769-501
karin.bartock@guestrow.de