Nachrichten und Informationen aus der Barlachstadt Güstrow

AUFRUF - HELFEN SIE DER ÖRTLICHEN WIRTSCHAFT!

Liebe Güstrower Bürgerinnen und Bürger,

die Corona-Krise ist seit Monaten ein ständiger Begleiter in unserem Leben. Ob privat oder beruflich, jeder ist betroffen. Unsere örtlichen Unternehmen, der Einzelhandel, die Gastronomie und viele weitere Branchen gehen durch eine besonders schwere Zeit. Viele Unternehmen ringen um ihre Existenz.

Daher möchte ich an Sie appellieren, Solidarität zu zeigen, sich für Ihren Standort stark zu machen! Ich bitte Sie daher:

  • Unterstützen Sie die örtliche Wirtschaft! Kaufen Sie lokal! Gehen Sie in die örtlichen Geschäfte, lassen Sie sich nicht durch den Online-Handel der großen weltweiten Organisationen gefangen nehmen!
  • Online-Angebote der lokalen Händler finden Sie unter www.schaufenster-guestrow.de.
  • Mit der "Mein Güstrow" App sind Sie jederzeit über die wichtigsten Geschehnisse in der Stadt Güstrow informiert.
  • Nutzen Sie die gastronomischen Angebote des Außer-Haus-Verkaufs!
  • Machen Sie sich und Ihrer Familie eine Freude durch das Verschenken von Gutscheinen lokaler Unternehmen!
  • Sorgen Sie mit dafür, dass unsere Stadt auch nach der Pandemie noch ein Ort der Begegnung und der Kommunikation ist.

Ich bin mir sicher, dass die Handelnden vor Ort ein offenes Ohr für Ihre Wünsche und Anliegen haben! Und ich hoffe sehr, dass sich die wirtschaftliche Lage für alle Betroffenen recht bald wieder positiver entwickelt. Wenn wir weiterhin als Stadtgesellschaft zusammenhalten und uns im Miteinander unterstützen, bin ich zuversichtlich, dass das Güstrower Leben nach Bewältigung des Corona-Geschehens wieder aufblühen wird.

Bleiben Sie gesund und haben Sie eine schöne Vorweihnachtszeit!

Es grüßt Sie herzlich

Arne Schuldt

Ihr Bürgermeister