Nachrichten und Informationen aus der Barlachstadt Güstrow

Verkehrsfreigabe der Kösterstraße am 08.11.2016

Nach knapp 7 Monaten Bauzeit wird am Dienstag, dem 08.11.2016, die Kösterstraße vorzeitig für den öffentlichen Verkehr freigegeben.

Der grundhafte Ausbau der Kösterstraße war eine Gemeinschaftsmaßnahme der Stadt, der Stadtwerke Güstrow GmbH und des Städtischen Abwasserbetriebes Güstrow. Gemeinsam wurden von allen Auftraggebern ca. 510.000,00 € investiert. Der Anteil der Stadt Güstrow wurde mit Städtebaufördermitteln gefördert.

Kontakt:
Barlachstadt Güstrow
Öffentlichkeitsarbeit/Karin Bartock
Markt 1, 18273 Güstrow
Tel. 03843 769-101, Fax 769-501
karin.bartock@guestrow.de

zurück