Nachrichten und Informationen aus der Barlachstadt Güstrow

Mühlenstraße - Bauarbeiten gehen dem Ende entgegen

Bauarbeiten Mühlenstraße

Bauarbeiten Mühlenstraße

Bauarbeiten Mühlenstraße - kurz vor Fertigstellung

Bauarbeiten Mühlenstraße - kurz vor Fertigstellung

Die Beeinträchtigungen und die Einschränkungen für Bürger und Geschäftsinhaber gehen dem Ende entgegen. Die Arbeiten an der Straße sind abgeschlossen. Nach der erforderlichen Liegezeit der Pflasterflächen wird die Straße wieder als Einbahnstraße frei gegeben. Von der gemeinsamen Erschließungsmaßnahme sind die Arbeiten der Stadtwerke Güstrow GmbH und des Städtischen Abwasserbetriebes Güstrow bereits fertig gestellt. Die Bauarbeiten konzentrieren sich jetzt auf die Nebenanlagen. Zurzeit wird die Straßenbeleuchtung neu gebaut.

Ein schönes Bild bietet sich dem Nutzer beim Begehen der Mühlenstraße. Wie bereits in den anderen sanierten Straßen der Altstadt von Güstrow präsentiert sich nun auch in der Mühlenstraße als attraktive Wohn- und Geschäftsstraße. Neue Ausstattungen wie Fahrradanlehnbügel, Papierkörbe und Hundetoiletten wurden eingebaut und verbessern die Aufenthaltsqualität. Eine barrierefreie Nutzung der Gehwege und der Straße wurde umgesetzt. Im kommenden Jahr werden die neu gepflanzten Rosen die Straße mit Farbtupfern versehen und sie zusätzlich bereichern.

Insgesamt wurden Mittel in Höhe von ca. 1 Mio. € verbaut. Zum Einsatz kamen anteilig Städtebaufördermittel.

 

Kontakt:
Barlachstadt Güstrow
Öffentlichkeitsarbeit/Karin Bartock
Markt 1, 18273 Güstrow
Tel. 03843 769-101, Fax 769-501
karin.bartock@guestrow.de

zurück