Nachrichten und Informationen aus der Barlachstadt Güstrow

Domstraße in Kürze fertig gestellt - ca. 2 Wochen Verzug

In der Domstraße stehen die Sanierungsarbeiten kurz vor ihrem Abschluss. Nachdem sich die Arbeiten im nördlichen Abschnitt in den zurückliegenden Wochen auf die Pflasterung der Gehwege konzentrierten, wird im südlichen Abschnitt die Fahrbahnpflasterung in Richtung Franz-Parr-Platz fortgeführt. Die Arbeiten sollen bis Ende der 46. Kalenderwoche abgeschlossen werden. Der Fertigstellungstermin liegt damit 2 Wochen hinter dem vorgesehenen Termin des Bauablaufplans.

Mit der Verkehrsfreigabe der Domstraße ist Ende November zu rechnen, da das Natursteinpflaster unmittelbar nach Fertigstellung der Pflasterarbeiten noch nicht befahren werden soll.

zurück