Nachrichten und Informationen aus der Barlachstadt Güstrow

Verlegung von 2 Stolpersteinen vor dem Haus Domstraße 14

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, am 28.?November?2018, um 11:30?Uhr, an der Verlegung von zwei Stolpersteinen vor dem Haus Domstraße 14 teilzunehmen. Die Steine werden an Max und Margarete?Marcus erinnern, die in der Domstraße 14 wohnten und durch die Repressalien im Jahr 1939 gezwungen wurden, nach Palästina auszuwandern.

Mit der Verlegung von Stolpersteinen wird an jüdische Mitbürger erinnert, die Opfer des Nationalsozialismus wurden.

Stolpersteine gibt es in Güstrow bereits in den Straßen Krönchenhagen, Domstraße, Hansenstraße und Baustraße.

Kontakt:
Barlachstadt Güstrow
Öffentlichkeitsarbeit/Karin Bartock
Markt 1, 18273 Güstrow
Tel. 03843 769-101, Fax 769-501
karin.bartock@guestrow.de

 

 

zurück