Nachrichten und Informationen aus der Barlachstadt Güstrow

Verkehrsfreigabe Straße Industriegelände (Abschnitt Ulrichstraße bis Am alten Hafen)

Foto: Minikreisel Industriegelände

Foto: Minikreisel Industriegelände

Nach einer Bauzeit von 4 Monaten (Baubeginn war am 29.08.2016) erfolgte am 28.12.2016 die Verkehrsfreigabe für den öffentlichen Verkehr über den neu errichteten Minikreisel.

Dieser neue Knoten verbindet die Straßen Am alten Hafen, Ulrichstraße und Industriegelände. Neben dem grundhaften Ausbau der Straßen und Wege wurde auch die Straßenbeleuchtung erneuert sowie angrenzende Grünflächen gestaltet. Deutlich verbessert hat sich damit die Qualität für die Fußgänger und Radfahrer.

Auftraggeber der Maßnahme waren die Barlachstadt Güstrow und die Stadtwerke Güstrow GmbH. Die Gesamtkosten beliefen sich auf ca. 650.000,00 €. Durch das Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung des Landes Mecklenburg Vorpommern wurde im Jahr 2016 für die Maßnahme eine Landeszuwendung in Höhe von ca. 260.000,00 € ausgereicht.

 

Kontakt:
Barlachstadt Güstrow
Öffentlichkeitsarbeit/Karin Bartock
Markt 1, 18273 Güstrow
Tel. 03843 769-101, Fax 769-501
karin.bartock@guestrow.de

 

zurück