Anmeldung zur Eheschließung

Allgemeine Informationen

Die förmliche Anmeldung zur Eheschließung muß beim Standesamt des Wohnortes eines der beiden Verlobten erfolgen. Am besten vereinbaren Sie einen persönlichen Termin, um abzuklären, welche Unterlagen für Ihre Eheschließung notwendig sind. Insbesondere ist dieser Termin für Ausländer wichtig, da hier sehr unterschiedliche Voraussetzungen erfüllt werden müssen. Hier ist auch zu berücksichtigen, dass für Postwege, Anforderung von Unterlagen und gegebenenfalls Überprüfungen ein teilweise nicht unerheblicher Zeitaufwand entstehen kann.

Notwendige Unterlagen

  • Geburtsurkunde, wenn Sie in Güstrow geboren wurden, oder aktuelle beglaubigte Abschrift aus dem Geburtenregister, wenn Sie nicht in Güstrow geboren wurden - erhältlich beim Geburtsstandesamt
  • Aufenthaltsbescheinigung der Meldebehörde
  • Personalausweis oder Reisepass
  • Wenn ein Partner geschieden oder verwitwet ist, oder Sie gemeinsame Kinder haben, sind Besonderheiten zu beachten. In diesen Fällen empfehlen wir Ihnen sich persönlich oder telefonisch zu erkundigen, welche Unterlagen mitzubringen sind.

Fristen

Die Anmeldung zur Lebenspartnerschaft ist 6 Monate gültig.

Gebühren

Anmeldung zur Eheschließung deutsch40,00 Euro
Anmeldung zur Eheschließung Ausländerbeteiligung70,00 Euro
bei Eheschließung außerhalb der üblichen Öffnungszeit75,00 Euro
Eheurkunde10,00 Euro